Zentrum für ambulante Endoskopie
Praxis für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten
Hepatologie · Proktologie · Sonografie

Atemtest

Bauchschmerzen im Zusammenhang mit dem Essen können als Ursache eine Unverträglichkeit von Milchzucker (Lactose), Fruchtzucker (Fructose) oder Sorbit haben. Es handelt sich um eine Enzymschwäche, so dass der entsprechende Zucker, wenn er in den Dünndarm gelangt ist, nicht gespalten und aufgenommen werden kann. Der Zucker verbleibt im Darm und wird im weiteren Verlauf von den Darmbakterien zersetzt.
Dies kann zu Durchfall, Bauchschmerzen und Blähungen führen. Mit dem Glucoseatemtest kann zudem eine bakterielle Fehlbesiedlung des Darmes nachgewiesen werden.
Therapeutisch hilfreich sind diätetische Maßnahmen.