Zentrum für ambulante Endoskopie
Praxis für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten
Hepatologie · Proktologie · Sonografie

Dr. med. Ulrich Graefe

angestellt

Beruflicher Werdegang:
1997 – 2003 Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelms – Universität Münster
1997 – 2003 Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelms – Universität Münster
2003 – 2005 Assistenzarzt Innere Medizin – DRK Kliniken Berlin Köpenick Gastroenterologie, Prof. Hans – Peter Buscher
2005 – 2007 Assistenzarzt Innere Medizin – Klinikum Itzehoe, Schleswig – Holstein, Gastroenterologie, Pulmologie, Kardiologie, Geriatrie, Prof. Dr. Michael Kentsch
2008 – 2010 Assistenzarzt Innere Medizin – Vivantes Klinikum Spandau Onkologie, Gastroenterologie, Palliativmedizin, Prof. Dr. Ernst Späth–Schwalbe, Kardiologie, Intensivmedizin, Prof. Steffen Behrens
2008 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
2010 Facharzt für Innere Medizin
2010 – 2013 Weiterbildung Gastroenterologie – Vivantes Klinikum Spandau, Dr. med. Alexander Seelhoff
2011 Zusatzbezeichnung Tauch– und Überdruckmedizin (GTÜM)
2013 – 2014 Oberarzt Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie Vivantes Klinikum Spandau
2013 DEGUM Sonografie Qualifikation Stufe I
ab 1.1.2015 gastroenterologie am mexikoplatz

Mitglied folgender Fachgesellschaften:
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) · Deutsche Gesellschaft    für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) · Berlin - Brandenburgerische Gesellschaft für Gastroenterologie · Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) · Deutsche Gesellschaft für     Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM)