Qualität & Hygiene

Qualität

Das Bestreben, das hohe medizinische Niveau zu halten bzw. zu steigern, erfordert eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung aller Praxismitglieder. Ein offener Austausch und die intensive Förderung aller Mitarbeiter sollen die Kenntnisse und Fähigkeiten stärken, die persönliche Zufriedenheit steigern und damit das Arbeitsklima insgesamt optimieren.
Unsere Diagnostik und Therapie führen wir entsprechend den Richtlinien der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung endoskopischer Eingriffe und den Leitlinien der DGVS und anderer Fachgesellschaften durch. Alle Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Fortbildungsmaßnahmen und zertifizierten, fachspezifischen Kursen teil. Die Praxis nutzt ein Qualitätsmanagementsystem, um Leistungen zu bewerten und sich zu verbessern.

Hygiene

Die Einhaltung maximaler Hygiene sowohl beim Umgang mit Ihnen als Patienten als auch bei der Aufbereitung der Geräte ist uns äußerst wichtig. Neben den von der kassenärztlichen Vereinigung durchgeführten regelmäßigen Kontrollen prüfen wir ständig selbst die Qualität unserer Arbeit durch entsprechende Hygienetests. Nach Möglichkeit verwenden wir Einmalmaterialien.
Ein fester Bestandteil ist die Dokumentation sämtlicher Arbeitsschritte der Geräteaufbereitung.